Winterliche Romane zum Träumen

15 Nov 2018

 

Nachdem die Resonanz auf meinen Winterroman "Plätzchen, Tee und Winterwünsche" im letzten Jahr so positiv war, habe ich diesen Sommer eine Fortsetzung geschrieben, die gerade druckfrisch erschienen ist. Mit "Misteln, Schnee und Winterwunder" erzählt nun Sina, Millas Zwillingsschwester, ihre Geschichte.

 

Sina wünscht sich sehnlichst ein Kind, allerdings driften sie und ihre Jugendliebe Nils momentan immer weiter auseinander.
Nach einem Streit flüchtet sie in die vorübergehend leerstehende Wohnung ihrer Eltern und trifft im Haus auf die kleine Leila. Das marokkanische Mädchen scheint so kurz vor Weihnachten genauso einsam zu sein wie sie.
Erst als sie Leilas Vater Elyas kennenlernt, wird Sina klar, dass sie das Mädchen keineswegs bedauern muss. Nach einer unfreiwilligen Schlittenfahrt würde sie selbst am liebsten jede freie Minute mit dem anziehenden jungen Witwer verbringen.
Mitten in dieses Gefühlschaos hinein sendet ihr Körper Signale, dass es mit einem Baby von Nils endlich geklappt haben könnte …

//Eine herzerwärmende Geschichte für einen Wintertag auf dem Sofa in eine kuschlige Decke gehüllt.//

 

Beide Bücher sind bei AmazonThaliaHugendubel und Weltbild erhältlich.
 

Außerdem könnt ihr beide Romane ab sofort auch als Taschenbücher erwerben.
Plätzchen, Tee und Winterwünsche unter der ISBN: 978-3-7481-6624-5
Misteln, Schnee und Winterwunder unter der ISBN: 978-3-748-14719-0

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Featured Posts

Sterne, Zimt und Winterträume

November 18, 2019

1/7
Please reload

Letzte Beiträge

July 6, 2019

January 26, 2019

December 23, 2018

Please reload

Archiv