top of page

Es wird stürmisch!


Liebe Leserinnen und liebe Leser,

es ist noch nicht oft vorgekommen, dass ihr so lange auf neuen Lesestoff von mir warten musstet. Aber ich verspreche euch: Das Warten hat sich gelohnt! Ab sofort erhaltet ihr meinen neuesten Roman Stürmisch verliebt bei Amazon, Thalia, Hugendubel, iBooks u.v.a. Das Taschenbuch und das Hörbuch sind ebenfalls erhältlich!

Stürmisch verliebt ist Teil 2 der Reihe "Inselküsse & Strandkorbglück" (siehe vorheriger Bolgbeitrag), jeder Roman kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden.


Seht ihr das rote X auf der Grafik? Dort spielt meine Geschichte! Eigentlich sucht Steffi in dem einsamen Inselstrandhaus Ruhe und Zurückgezogenheit, um einen sinnlichen Liebesroman zu schreiben. Doch dann begegnet ihr Mark, der Sohn des tüdeligen Nachbarn. Statt in ihrem Manuskript zu versinken, träumt sie fortan am helllichten Tag von ihm. Das geht natürlich nicht lange gut!


Da ihr schon viele meiner Geschichten kennt, wisst ihr selbstverständlich, dass da noch einige Verwicklungen und Rätsel auf Steffi (und euch!) zukommen.


Und weil ihr mir bisher nur Positives darüber zurückgemeldet habt, dass die Protagonist:innen meiner Romane oft nicht mehr ganz blutjung sind, sondern mit beiden Beinen mitten im Leben stehen, sind auch Mark und Steffi schon Ende Vierzig.

Was ja nicht heißt, dass sie deshalb den vollen Durchblick hätten.

Im Gegenteil!










Seit Lektorin Steffi Sonntag weiß, wer ihr neuer Boss im Verlag wird, muss sie über eine alternative Karriere nachdenken. Niemand darf je erfahren, welch peinliche Erinnerung sie mit ihm teilt! Da kommt das unverhoffte Angebot, in einem einsamen Inselstrandhaus einen sinnlichen Liebesroman zu schreiben, wie gerufen. Auf der Nordseeinsel stolpert sie in die Arme von Mark, dem Sohn ihres tüdeligen Nachbarn. Bald schreibt sie nicht nur über die grünen Augen des lässigen Webdesigners, sie träumt am helllichten Tag von ihm. Während Jobintrigen, unverhoffte Gäste und bedrohliche Inselstürme sie in Atem halten, rückt das romantische Finale ihrer Lovestory auf dem Papier immer näher - und Steffi fragt sich, ob es nicht trotz ihrer unrühmlichen Vergangenheit auch für sie selbst ein Happy End geben könnte ...


Ich wünsche euch ganz viel Vergnügen beim Lesen!


Eure Stina

Comments


Featured Posts
Letzte Beiträge
Archiv
Suchen per Tags
Follow Me
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Black Instagram Icon
bottom of page